© Pictures 2018 Victor Pugatschew

Website 2018 by Dominik Betschart

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon

Region

Die Region Champagne ist 150km östlich von Paris gelegen. Die Rebflächen der Champagne befinden sich am nördlichen Rand der Weinbauzone und profitieren von zwei verschiedenen Klimaeinflüssen: dem Kontinental- und dem maritimen Klima.  Die Durchschnittstemperatur beträgt kühle 10,8 Grad. Die Anzahl Sonnenstunden ist mit 1650 deutlich unter dem Burgund mit 1910 Stunden.

In der AOC Champagne sind 33'805 Hektaren unter Ertrag und in vier Regionen eingeteilt.

Montagne de Reims

40% Pinot Noir, 36% Meunier, 24% Chardonnay

 

Vallée de la Marne

62% Meunier, 22% Pinot Noir, 16% Chardonnay

 

Côte des Blancs

97% Chardonnay, 2% Pinot Noir, 1% Meunier

 

Côte des Bars 

83% Pinot Noir, 13% Chardonnay, 4% Meunier

 

Das Terroir der Regionen unterscheidet sich stark. Von Kalk über Kreide, Mergel, Lehm bis zu Sandböden ist alles zu finden.